Personaleinsatzplanung  ·  05.12.2022 – 06.12.2022


Dienstplan und Ausfälle

2-Tage-Praxisseminar

Qualität und Antrieb für die tägliche Arbeit

Die Einsatzplanung ist eine komplexe Aufgabe, die häufig viel Zeit in Anspruch nimmt - und für viele Diskussionen und Unzufriedenheit unter den Mitarbeitern sorgen kann.

Regelplanungen, Mindestbesetzung, Pausenzeiten, Urlaub, Ausfälle, Einspringen... jeden Tag neue "Überraschungen" und Herausforderungen?


Schwerpunkte und Fragen des Tagesseminars

  •  Beschreibung folgt

Seminarinhalte

  •  Beschreibung folgt

Wir lernen und üben, wie wir effizient und nachvollziehbar die Einsätze der Mitarbeiter planen - auch in unübersichtlichen und unerwarteten Situationen - für eine gute Arbeitsorganisation und mehr Zuverlässigkeit und Zufriedenheit.

Personaleinsatzplanung

Datum Mo 05. Dezember 2022Di 06. Dezember 2022
10:0016:00 Uhr
Anmeldung nur mit Anmeldung
Ort Bielefeld
Leitung Ekant Jürgen Billing
Seminarkosten
Seminarpreis für 1 Person
140.00 €
Seminarpreis ab zwei Personen
115.00 € pro Person
Veranstaltung Buchen!
Plätze gebucht: 0 von 15 (noch frei: 15)   −   Anmeldung möglich bis 05.12.2022

Seminarinfo

Das Seminar ist ein Praxis-Seminar. 

In einer kleinen Gruppe von max. 15 Teilnehmern arbeiten wir gemeinsam ganz praktisch an den Themen des Seminars sowie an den von den Teilnehmern gestellten Fragen zu den täglichen Aufgaben und Herausforderungen – beruflich und persönlich:

mit kleinen Vorträgen und Gesprächen, Diskussions- und Austauschrunden und in praktischen Übungen. 

Die Themen und Schwerpunkte orientieren sich wesentlich an Ihren Fragen und konkreten Alltagssituationen und finden in entspannter und inspirierender Atmosphäre an einem freundlichen Ort statt.

Schulungsmaterial

  • gedrucktes Skript mit einer übersichtlichen Darstellung der Inhalte
  • Arbeitsblätter, Arbeitsblock, Kugelschreiber

Das Mittagessen, Getränke und Gebäck und die Mehrwertsteuer sind im Seminarpreis enthalten.

Methodik 

  • Einführung in die Themen durch kleine Kurzvorträge
  • Austauschrunden zu Fragen und Anliegen der Teilnehmer
  • Entwickeln und Ausformulieren der konkreten Inhalte anhand der Fragen/Reaktionen/Bedürfnisse der Teilnehmer
  • anschauliche Bearbeitung der Themen mithilfe konkreter und alltagsbezogener Beispiele – Berücksichtigung und Einbindung der Fragen und Beispiele der Teilnehmer
  • Vertiefung eines Themas auf Anfrage von Teilnehmern und orientiert an konkreten Fallbeispielen der Teilnehmer oder eigener Beispiele
  • Ermutigung der Teilnehmer zur aktiven Mitarbeit – Berücksichtigung der Fragen und persönlichen Situationen
  • thematische Arbeit und Austausch in Kleingruppen
  • Übungen und Austausch in Zweiergruppen
  • Reflexion und Vertiefung mithilfe thematischer Arbeitsblätter

Mo
31
Okt
Kommunikation
Paderborn
31.10.2022 10:00 - 16:00
Kommunikation

Austausch und Verständigung...

sind im Arbeitsalltag unerlässlich und eine der wichtigsten

...
Di
8
Nov
Pflegeprozess und Strukturmodell
Kassel
08.11.2022 10:00 - 16:00
Pflegeprozess und Strukturmodell

Das Strukturmodell...

zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation hat das Ziel der

...
Do
10
Nov
Gekonnt Führen
Lippstadt
10.11.2022 10:00 - 16:00
Gekonnt Führen

Als Führungskraft...

...sind Sie mit besonderen Rechten und Privilegien ausgestattet und werden

...
5-6
Dez
Personaleinsatzplanung
Bielefeld
05.12.2022 10:00 - 06.12.2022 16:00
Personaleinsatzplanung

Qualität und Antrieb für die tägliche Arbeit

Die Einsatzplanung ist eine komplexe Aufgabe, die

...
Mi
7
Dez
Gefühlskompetenz
Paderborn
07.12.2022 10:00 - 16:00
Gefühlskompetenz

Gefühle...

...gehören zu unserem menschlichen Leben – auch in der Arbeit. Besonders im

...

Pflege-Besser GbR

Newsletter - Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden