Tagesseminare

Tagesseminare

Wir bieten Tagesseminare zu verschiedenen Themen für die fachliche sowie persönliche Weiterbildung und Weiterentwicklung an. 

In einer kleinen Gruppe von max. 15 Teilnehmern arbeiten wir gemeinsam ganz praktisch an dem Thema des Seminars sowie an den von den Teilnehmern gestellten Fragen zu den täglichen Aufgaben und Herausforderungen – beruflich und persönlich:
in kleinen Vorträgen, offenen Diskussionen und Austauschrunden, in alltagsnahen Übungen und Rollenspielen – mit vielen Inspirationen für neue und alte Erkenntnisse und Raum für Selbstreflektion.

Alle Seminare finden in entspannter und einladender Atmosphäre statt. Sie erhalten ein Schulungsskript sowie eineTeilnahmebestätigung für jedes Seminar.

Übersicht über alle aktuellen Tagesseminare

Jahresübersicht

Kommunikation (Hofheim)
11.09.2019
10:0016:00
Die neue Qualitätsprüfung (Paderborn)
18.09.2019
10:0016:00
Gekonnt Führen (Bielefeld)
25.09.2019
10:0016:00
Expertenstandards aktuell (Hofheim)
22.10.2019
10:0016:00
Gefühlskompetenz (Hofheim)
23.10.2019
10:0016:00
Kommunikation (Paderborn)
29.10.2019
10:0016:00
Die neue Qualitätsprüfung (Minden)
07.11.2019
10:0016:00
Gekonnt Führen (Lippstadt)
13.11.2019
10:0016:00
Die neue Qualitätsprüfung (Zierenberg bei Kassel)
18.11.2019
10:0016:00
Expertenstandards aktuell (Paderborn)
03.12.2019
10:0016:00
Pflegeprozess und Strukturmodell (Zierenberg bei Kassel)
13.02.2020
10:0016:00
Gekonnt Führen (Hofheim)
20.02.2020
10:0016:00
Gekonnt Führen (Paderborn)
11.03.2020
10:0016:00
Kommunikation (Zierenberg bei Kassel)
21.04.2020
10:0016:00

Die Tagesseminare werden weiterhin regelmäßig angeboten. Neue Termine werden hier rechtzeitig bekannt gegeben oder in unserem Newsletter.

Seminar zum Thema "Die neue Qualitätsprüfung"

Die neue Qualitätsprüfung für stationäre Pflegeeinrichtungen sorgt für große Aufregung: "Ergebnis-Indikatoren", Code-Listen, Ergebniserfassung und Ausschlusskriterien...
Wir wollen Ihnen Klarheit und Verständnis bringen und besprechen ausführlich und für jeden nachvollziehbar und verständlich:

  • Überblick über die neue Qualitätsprüfung
  • Ergebnisindikatoren und Ergebniserfassung
  • praktische Vorbereitung auf die neue Qualitätsprüfung
  • Änderungen in der Prüfung durch den MDK

In unserem Tagesseminar besprechen wir ausführlich alle Elemente der neuen Qualitätsprüfung mit dem Ziel der gemeinsamen Verständigung. 
In einer kleinen Gruppe von max. 15 Teilnehmern beantworten wir gern individuelle Fragen und berücksichtigen Ihre täglichen Herausforderungen und Bedürfnisse. 

Kosten: 140€, ab 2 Personen oder 2 Seminaren je 115€ (Preise inkl. Mwst.)
Anmeldung: per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder unter 05258 - 60 59 087

Praxis-Seminar für Führungskräfte

Als Führungskraft sind Sie mit besonderen Rechten und Privilegien ausgestattet und werden meist auch besser bezahlt. In dieser Position haben Sie aber auch entsprechende Pflichten und eine besondere Verantwortung. In diesem Seminar beschäftigen wir uns gemeinsam mit der Frage, wie Sie Ihre Führungsposition mit Ihren persönlichen Fähigkeiten und Qualitäten auf eine gute Weise ausfüllen können. 

Kosten: 140€, bei Buchung ab 2 Personen oder 2 Seminaren je 115€ (Preise inkl. Mwst.)
Anmeldung: per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder unter 05258 - 60 59 087

Praxis-Seminar Kommunikation
Besser reden und verhandeln

Austausch und Verständigung sind im Arbeitsalltag unerlässlich und eine der wichtigsten Grundlagen für gute Zusammenarbeit und ein harmonisches und gesundes Arbeitsklima. Doch wie oft begegnen uns Unklarheiten, Missverständnisse, Schwierigkeiten in der Kommunikation und scheinbar endlose und ausweglose Diskussionen, und wie verhalten wir uns in den nicht immer zu vermeidenden „schwierigen Gesprächen“…

Kosten: 140€, ab 2 Personen oder 2 Seminaren je 115€ (Preise inkl. Mwst.)
Anmeldung: per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder unter 05258 - 60 59 087

Seminar zum Thema Expertenstandards

Jedes Jahr werden Expertenstandards aktualisiert oder neu veröffentlicht. Wir geben Ihnen einen vollständigen Überblick über die aktuellen Expertenstandards und informieren Sie über alle Neuerungen.

Sie lernen Umsetzungsstrategien kennen und erhalten praxiserprobte Materialien und Hilfsmittel, um die Anforderungen und Erkenntnisse in Ihrer Einrichtung einbringen und umsetzen zu können. Unser Seminar dient dazu, auf dem neuesten Stand zu bleiben, Fragen und Ungereimtheiten zu erörtern und zu klären. Aufgrund der kleinen Gruppengröße, können individuelle Fragen und Probleme berücksichtigt werden. 

Kosten: 140€, ab 2 Personen oder 2 Seminaren je 115€ (Preise inkl. Mwst.)
Anmeldung: per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder unter 05258 - 60 59 087

Praxis-Seminar zum Thema "Umgang mit Emotionen"

Gefühle gehören zu unserem menschlichen Leben – auch in der Arbeit. Besonders im Pflege-Beruf ist der gefühlsmäßige Kontakt und Austausch zwischen Pfleger und dem zu Pflegenden notwendig und unverzichtbar. Aber auch der Kontakt zu Kollegen, Vorgesetzten, Familienangehörigen usw. ist häufig von Gefühlen bestimmt, manchmal auch durch sie überlagert und erschwert - wie oft fühlen wir uns überfordert und sind ratlos ...

Kosten: 140€, ab 2 Personen oder 2 Seminaren je 115€ (Preise inkl. Mwst.)
Anmeldung: per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder unter 05258 - 60 59 087

Seminar zum Thema "Das Strukturmodell von Elisabeth Beikirch"

Das Strukturmodell zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation hat das Ziel der Verschlankung der Pflegedokumentation ohne dabei auf wichtige Informationen zu verzichten.Wir betrachten den Pflegeprozess aus der Sicht des Strukturmodells und lernen, die Pflegedokumentation dabei effektiv und zeitsparend zu führen. 
Die vier Grundelemente des Strukturmodells sind:

  • Die strukturierte Informationssammlung (SIS) ist der Einstieg in den Pflegeprozess. Dazu gehören die Eigeneinschätzung der pflegebedürftigen Person, die sechs Themenfelder zur fachlichen Einschätzung des Pflege- und Hilfebedarfs und die Risiko-Matrix.
  • Die individuelle Maßnahmenplanung - beruhend auf den Erkenntnissen der SIS und der Risikoeinschätzung
  • Pflegebericht und Einzelnachweise
  • Evaluation

In unserem Tagesseminar besprechen wir ausführlich alle Elemente des Strukturmodells und lernen und üben effizientes Dokumentieren an konkreten Beispielen. 
Aufgrund der kleinen Gruppengröße, können individuelle Fragen und Probleme berücksichtigt werden. 

Kosten: 140€, ab 2 Personen oder 2 Seminaren je 115€ (Preise inkl. Mwst.)
Anmeldung: per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder unter 05258 - 60 59 087